Wir sind für Sie und Ihre Gesundheit da

Ihr Praxis-Team der Hausarztpraxis
Dr. med. Jan Brackmann

Lernen Sie unser eingespieltes Praxis-Team kennen, das sich um Sie und Ihre Gesundheit kümmert. Wir stellen den Patienten in den Mittelpunkt unserer Arbeit und sind immer Ihre Ansprechpartner.

Hausarzt

Helfen als Selbsverständnis

"Als Hausarzt verstehe ich mich als Begleiter, Ratgeber und Ansprechpartner in Gesundheit und Krankheit. Ich lebe in meiner täglichen Arbeit mit meinen Patienten alte Werte und Tugenden, wie Zeit für Gespräche, Vertrauen im Miteinander und Respekt in jedem Alter und jeder Lebenssituation oder -krise. Meine Familie, mit zwei wundervollen Kindern, zeigt mir jeden Tag wie wertvoll Gesundheit ist. Meine Frau, die auch Ärztin ist, kennt die Anforderungen an diesen Beruf und unterstützt mich. Neben Familie und Beruf erdet mich die Musik, Klassik und Jazz, selbst spiele ich Klavier und Akkordeon. Aus der Summe aller dieser Teile ergibt sich mein Selbstverständnis als Hausarzt Zeit und Kompetenz für meine Patienten einzusetzen."
jb_team_brackmann

Dr. med. Jan Brackmann

Facharzt Allgemeinmedizin, Hausarzt
Sprachen: Deutsch & Englisch

Mein Werdegang:

Ausbildung examinierter Krankenpfleger | Studium der Humanmedizin an der Universität Essen | Ärztliche Approbation | Dissertation zum Dr. med. im Bereich der Suchtmedizin | Assistenzarzt im LVR Klinikum Essen | Assistenzarzt in der Inneren Medizin im St. Josef Hospital Oberhausen | Tätigkeit als Assistenzarzt in der Inneren Medizin / Geriatrie im Elisabeth Krankenhaus Essen, Betriebsteil Haus Berge | Facharztprüfung Allgemeinmedizin / Hausarzt / Psychosomatische Grundversorgung | Zusatzqualifikationen: Suchtmedizinische Grundversorgung / Palliativmedizinische Grundversorgung | seit 2017 Niederlassung als Hausarzt

Allgemeinmedizinerin

Gesundheit ist das Wichtigste

"Als Kind träumte ich davon, Ärztin zu werden. Ich wollte Menschen helfen und fand den menschlichen Körper und seine erstaunlichen Eigenschaften interessant. Das Studium und die Arbeit als Fachärztin für Gynäkologie/Geburtshilfe und später in der gynäkologischen Onkologie, waren der richtige Weg für mich. Zudem führte er mich 2003 nach Deutschland. Nachdem meine beiden Kinder älter wurden, entschied ich mich für eine 5jährige Weiterbildung als Fachärztin für Allgemeinmedizin mit dem Schwerpunkt der suchtmedizinischen Grundversorgung. Es gibt mir ein gutes Gefühl, Menschen bei ihrer Genesung zu begleiten und zu unterstützen. Wie man in Russland sagt: Gesundheit ist das Wichtigste."
jb_team_stefan

Julia Stefan

Fachärztin Allgemeinmedizin, Hausärztin
Sprachen: Deutsch & Russisch

Mein Werdegang:

Medizinstudium in Perm/Russland | Ärztin in Gynäkologie in der Zentralen Gynäkologischen Klinik in Perm/Russland | Gleichwertigkeitsprüfung und deutsche Approbation als Ärztin | Facharztprüfung Allgemeinmedizin / Hausarzt / Psychosomatische Grundversorgung | Zusatzqualifikation Suchtmedizinische Grundversorgung | Tätigkeit als Assistenzärztin in der Inneren Medizin, Geriatrie und chirurgische Ambulanz im Evangelischen Krankenhaus Oberhausen | Assistenzärztin in der Praxis Dr. Wetzig in Essen | Assistenzärztin in der Praxis Dr. Friedlinghaus in Essen

Helfen und Menschen begleiten

jb_team_rita

Rita Volk

Teamleitung, Medizinische Fach­ange­stellte, Substitutions­therapie Bottrop
"Ich habe mich für diesen Beruf entschieden, weil er abwechslungsreich ist und ich kann in der Substitutionstherapie die Patienten längere Zeit begleiten."
Meine Aufgaben in der Praxis:
  • Teamleitung unseres engagierten Praxis-Teams
  • Ansprechpartnerin insbesondere für Qualitätsmanagement, Praxisorganisation und Substitutionsbehandlung Bottrop
  • Unterstützung von Dr. Brackmann bei der ökonomischen Organisation der Praxis

Herausforderungen meistern

jb_team_ulla

Ursula Göbel

Medizinische Fachange­stellte, VERAH®, EVA® (Nicht-ärztliche Praxis­assis­tentin), Substitutions­therapie Essen
"Mein Lebens- und Arbeitsmotto: Life is not about finding yourself, it is about creating yourself. In der Praxis kann ich das auch umsetzen und freue mich jeden Tag auf die Aufgaben und Herausforderungen."
Meine Aufgaben in der Praxis:
  • Ansprechpartnerin für Substitution Essen, Hepatitis Nurse (wissenschaftliche Studien)
  • VERAH® (Versorgungsassistentin in der Hausarztpraxis)
    EVA® (Entlastende Versorgungsassistentin)
  • Unterstützung von Dr. Brackmann und Frau Stefan inner- und außerhalb der Praxis auch bei hochqualifizierten Tätigkeiten
  • Ansprechpartnerin für Hausbesuche

Jeden Tag das Beste geben

jb_team_meike

Meike Gründker

Medizinische Fach­ange­stellte, Qualitäts­management
"Jeden Tag mit den unterschiedlichsten Menschen zu arbeiten, das wollte ich schon immer. Ich organisiere gern und mich interessieren medizinische Tätigkeiten. Mein damaliges Schulpraktikum hat mich in meinem Berufswunsch bestärkt. Ich bringe mich gern mit kreativen Ideen ins Team ein."
Meine Aufgaben in der Praxis:
  • Souveräne Organisation der Sprechstunde
  • Unterstützung bei den Hausbesuchspatienten
  • Substitutionsbehandlung Bottrop und Essen
  • Assistentin der kleinen Chirurgie

Vertrauen und ein offenes Ohr

jb_team_kaltrina

Lisa Sadlocha

Medizinische Fachangestellte, Beauftragte Patientenverfügung / Notfallverfügung
"Viele chronisch erkrankte Patienten sind auf den regelmäßigen Arztbesuch angewiesen, daher ist es für mich sehr wichtig ein gutes Vertrauensverhältnis zu Ihnen zu schaffen. Ich, als medizinische Fachangestellte, möchte den Patienten ein offenes Ohr und so viel Komfort bieten wie es möglich ist."
Meine Aufgaben in der Praxis:
  • Sprechstundenorganisation
  • Labor
  • Assistentin der kleinen Chirurgie
  • Hygienefachkraft

Mit einem Lächeln den Tag beginnen

jb_team_tugba

Tugba Güllü

Auszubildende zur Medizinischen Fachangestellten
"Mich faszinierte schon immer die Medizin, wie sie Menschen hilft, gesund zu werden und Krankheiten zu vermeiden. Am liebsten arbeite ich im Team, in dem jeder weiß, was zu tun ist und man sich aufeinander verlassen kann. Ich bin sehr glücklich, dass das hier in der Praxis so super klappt und auch die Patienten merken, wie gern wir alle unsere Arbeit machen."

Meine Aufgaben in der Praxis:

Als Auszubildende ist mein Einsatz in allen Funktionsbereichen wichtig. So lerne ich die verschiedenen Aufgaben kennen und unterstütze das Team tatkräftig.

Qualifikation

In unserer Praxis achten wir sehr auf die qualifizierte Zuwendung und Behandlung unserer Patienten. Fortbildungen sind uns wichtig und unterstützen wir gern.

VERAH® / EVA®

Frau Ursula Göbel ist zusätzlich zu ihrer Qualifikation als medizinische Fachangestellte auch unsere Versorgungsassistentin der Hausarztpraxis, kurz VERAH® genannt, bzw. Entlastende Versorgungsassistentin, kurz EVA®.

Sie unterstützt und stärkt unsere Hausarztpraxis als zentralen Ort der Versorgung und entlastet uns durch ihre hochqualifizierte Unterstützung u.a. in den Bereichen:

  • Impfmanagement
  • Medikationsmanagement
  • Wundmanagement
  • Haus- und Heimbesuche
  • Verwaltungsarbeit

Notdienst

An Wochenenden oder an Feiertagen können wir leider nicht persönlich für Sie vor Ort sein. In dringenden Notfällen wenden Sie sich bitte an den Kassenärztlichen Notdienst unter der Telefonnummer: 116 117.

Die Bottroper Notfallpraxis erreichen Sie unter der Telefonnummer: 02041/23654.

Sprechzeiten

Montag:
08:00 - 12:30 Uhr
15:00 - 18:00 Uhr
Dienstag:
08:00 - 12:30 Uhr
15:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch:
08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag:
08:00 - 12:30 Uhr
15:00 - 17:00 Uhr
Freitag:
08:00 - 13:00 Uhr
und nach Vereinbarung
Privat und alle Kassen

Hausarztpraxis

Dr. med. Jan Brackmann
Hochstraße 33
46236 Bottrop
Tel: 02041-764022
Fax: 02041-9969445
Mail: info@hausarztbottrop.de